Aufnahmeverfahren

Besten Dank für Ihr Interesse an unserer Ausbildung. 

 

 

Die Ausbildung ist ausgebucht! Besten Dank für Ihr Interesse. Informationen zum nächsten Ausbildungsbeginn 2021 finden Sie hier ca. Anfang 2020.
 

Wir versuchen die Auswahl  nach unserem besten Vermögen und mit Sorgfalt zu treffen. Dabei bevorzugen wir, BewerberInnen die nebst der Erfüllung aller Teilnahmevoraussetzungen, eine langjährige Meditationserfahrung (vorzugsweise Vipassana) mitbringen. Zudem achten wir auch auf den beruflichen Hintergrund und die Zusammensetzung der Ausbildungsgruppe.

 

Das Aufnahmeprozedere für die MBSR-Lehrer-Fortbildung erfolgt in folgenden Schritten:

  • Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen

  • Bewerbungsbogen sowie eine Übersicht ihres beruflichen Werdegangs: Lebenslauf/CV mit Foto

  • Bitte füllen sie den Bewerbungsbogen am PC, (Word Dokument) aus falls das nicht möglich ist, bitte gut lesbar in Druckschrift  handschriftlich und per Post an uns senden (Bitte in 2-facher Ausführung )

  • Anmeldegebühr von Euro 50.- (Die Anmeldegebühr wird bei Ablehnung nicht zurückerstattet und auch nicht verrechnet bei Annahme; sie ist gleichzeitig mit ihrer Bewerbung fällig; siehe Bewerbungsbogen.)

  • Falls Sie die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, kontaktieren wir sie für ein Einzelvorgespräch (meist telefonisch/ Skype) mit Silvia Wiesmann oder Paul Grossman und geben ihnen zeitnah Bescheid ob sie teilnehmen können