AKTUELL

IN DEN MEDIEN

Interview: PSYCHOLOGIE HEUTE  mit Paul Grossman

Interview: DIE ZEIT

mit Paul Grossman

Deutsche Hebammenzeitschrift 

Geburtsvorbereitung mit Achtsamkeit 
Ausgabe Juni 2018 

Atmen - Lächeln - Innehalten. Mela Pinter 

NEUE FORSCHUNG

In Trauma. Zeitschrift für Psychotraumatologie

Ankommen in der Gegenwart durch achtsame Körperwahrnehmung

T Rytz & S Wiesmann

In Mindfulness (Springer)

Mindfulness: Awareness Informed by an Embodied Ethic  P Grossman

In Support Care Cancer (Springer)

Mindfulness & Bone Marrow Transplantation Patients

P Grossman et al.

 

Mindful Self Compassion - Einführungsseminar             Mit sich selbst Freundschaft schliessen

Mit Regula Saner

1. bis 3. Februar 2019

Fr. 19 bis 21 Uhr

Sa. 10.00 bis 18 Uhr

So. 10.00 bis 14 Uhr

 

Dieses Seminar ist eine Einführung in das evidenzbasierte Acht-Wochen-Programm Mindful Self Compassion, MSC (Achtsames Selbstmitgefühl), entwickelt von Christopher Germer und Kristin Neff.

Verschiedene Übungen und angeleitete Meditationen führen Sie zu ihren Ressourcen des Wohlwollens und des Selbst-Mitgefühls. Dies ermöglicht Ihnen eine bewusste Begegnung mit der inneren kritischen und/oder bewertenden Stimme. Längerfristig lässt diese Praxis die kritische Stimme schmelzen, stabilisiert eine mitfühlende Haltung sich selbst gegenüber und stärkt somit die mutige und liebevolle Kraft im achtsamen Sein.

Am Wochenende wechseln sich Dyadenarbeit, Gruppenaustausch und -gespräche mit kurzen Vorträgen, Meditationen und persönlicher, stiller Arbeit ab. Schriftliche Unterlagen werden zu Beginn des Seminars ausgegeben.

Empfohlene Literatur:

Kristin Neff & Christopher Germer: The Mindful Self-Compassion Workbook: A Proven Way to Accept Yourself, Build Inner Strength and Thrive

 

Regula Saner ist eidg. anerkannte Psychotherapeutin, Supervisorin, Dozentin und Leiterin des Zentrum für Achtsamkeit in Basel.

Sie wurde an der University of Massachusetts als MBSR-Lehrerin zertifiziert und ist Ausbilderin in Mindful Self-Compassion (MSC).

Sie unterrichtet Acht-Wochen- und Intensiv-Kurse und diverse Seminare in Achtsamkeit und Mitgefühl. www.zentrum-für-achtsamkeit-basel.ch

 

Kursgebühr: 280 € (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

 

Nach Anmeldung senden wir Ihnen weitere Informationen sowie unsere Bankverbindung zu.

 

Verbindliche Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.