AKTUELL

IN DEN MEDIEN

Interview: PSYCHOLOGIE HEUTE  mit Paul Grossman

Interview: DIE ZEIT

mit Paul Grossman

Deutsche Hebammenzeitschrift 

Geburtsvorbereitung mit Achtsamkeit 
Ausgabe Juni 2018 

Atmen - Lächeln - Innehalten. Mela Pinter 

NEUE FORSCHUNG

In Trauma. Zeitschrift für Psychotraumatologie

Ankommen in der Gegenwart durch achtsame Körperwahrnehmung

T Rytz & S Wiesmann

In Mindfulness (Springer)

Mindfulness: Awareness Informed by an Embodied Ethic  P Grossman

In Support Care Cancer (Springer)

Mindfulness & Bone Marrow Transplantation Patients

P Grossman et al.

 

Focusing für MBSR- und MBCT-Lehrer*innen

 

Mit Barbara Dietz-Waschkowski

 

23./24. März 2019

Sa 10.00 bis 18.00 Uhr

So 9.00 bis 15.00 Uhr

 

 

Focusing ist eine Selbsthilfe- und Therapiemethode, die auf Achtsamkeit, Akzeptanz und Absichtslosigkeit beruht. Elemente aus dem Focusing können für MBSR- und MBCT-Lehrer*innen unterstützend sein und den Unterricht bereichern. Der Schwerpunkt bei diesem Seminar wird auf den Prinzipien Freiraum und Felt Sense liegen.

In dem Seminar werden verschiedene Freiraum-Übungen vermittelt, die uns helfen, in herausfordernden Situationen den eigenen inneren Freiraum wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten. Diese Übungen haben sich auch für Kursteilnehmende bewährt, besonders für den achtsamen Umgang mit schwierigen Gefühlen.

Der Felt Sense ist die körperlich gefühlte Resonanz der Gesamtsituation, in der wir uns gerade befinden. Mit dem Felt Sense in Kontakt zu sein unterstützt uns darin, im Kurs nicht an unserem Konzept festzuhalten, sondern flexibel zu sein und aus dem Moment heraus zu unterrichten. Diese Bezugnahme auf den Körper hilft uns auch beim Inquiry, uns zu zentrieren und unsere Intuition mit einzubeziehen.

 

Barbara Dietz-Waschkowski ist Diplom-Sozialpädagogin, MBSR-Lehrerin seit 1997, Seminarleiterin DAF (Deutsches Ausbildungsinstitut für Focusing) und Focusing-Therapeutin

 

Kursgebühr: 280 € (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

 

Nach Anmeldung senden wir Ihnen weitere Informationen sowie unsere Bankverbindung zu.

 

 

Verbindliche Anmeldung:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.